skip to Main Content

EBESYSTEMS_neu380x135

Persönlichkeitsanalyse | Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement | Qualitätsmanagement Aus- und Fortbildung

Frau Christine Köppel, Diplom Sozialpädagogin, Inhaberin der Köppel Akademie München, und EBESI Vorstandsvorsitzende sowie Inhaberin von EBESystems, wurde im Juni 2009 zur Senatorin h.c. in den „Bundessenat ® Wirtschaft und Technologie – Europasenat“ berufen.

Sie hat sich jetzt aus dem aktiven Dienst zurückgezogen.
Im Rahmen eines Empfangs wurde ihr am 16.07.2009 abends, im Münchner Presseclub der
„Gold-Jupiter® Wirtschaftspreis Soziale Marktwirtschaft“ verliehen, Fachbereich, bestes Ausbildungs- und Weiterbildungsinstitut.

Sie wurde für Ihre Entwicklung von Berufsausbildungen/-bildern und ihre Verdienste in
der erfolgreichen standardisierten MasterEBT® Weiterbildung im Bereich Unternehmerausbildung, Personal- und Führungskräfteentwicklung,  Konfliktmanagement, Vertrieb und ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement (gBGM) ausgezeichnet.

Frau Köppel kann neben ihrer seit 2001 bestehenden Selbständigkeit, auf eine 30-jährige erfolgreiche Berufserfahrung als nationale Schulungsleiterin und als Vertriebsleiterin, sowie auf nationale und internationale Positionen und Erfahrungen zurückgreifen.

Unter anderem entwickelte Sie die Berufsausbildung „EBT-SMC®Soziomedizinischer Coach“ und den „Master EBT® Bereich Unternehmen und Gesundheit“.

Qualitätsmanagement, Qualifizierung in Fort- und Weiterbildung, Präqualifizierung, d.h. Verbesser-ung und Sicherung der Qualität werden immer mehr  zu Faktoren für die wirtschaftliche und gesell-schaftliche Entwicklung.

Unter Präqualifizierung versteht man z.B. eine vor wettbewerbliche Eignungsprüfung, bei der potenzielle Lieferanten nach speziellen Vorgaben unabhängig von einer konkreten Ausschreibung ihre Fachkunde und Leistungsfähigkeit vorab nachweisen.

Dieses in anderen europäischen Ländern schon länger gebräuchliche Verfahren gewinnt zunehmend auch in Deutschland an Bedeutung. Beispiele sind Bauwirtschaft, aber auch das Gesundheitswesen und andere Branchen. Um die jeweilige Qualität auch nachzuweisen, bedarf es geeigneter Systeme und Ausbildungen.

Unsere Hauptaufgabe

Diese Systeme zu entwickeln und bereitzustellen, ist Hauptaufgabe der EBESystems und Partner.
Die Hauptzielgruppen der EBESystems und Partner sind Unternehmen, Organisationen und staatliche Einrichtungen, die sich der nachhaltigen Verbesserung und Optimierung der Qualität in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft verschrieben haben. Es geht dabei um die Förderung der unternehmerischen Performance über den Faktor Qualität.

Auf Basis EBESI MED, der EBT®-Methode und Software, wird der für den jeweiligen Auftraggeber notwendige Qualitätsanspruch definiert, konzeptioniert und abgebildet.  So entsteht ein einzigartiges, ganzheitliches und zukunftsorientiertes Qualitätsmanagement-System.

Die Systeme sind  für  alle Branchen und Berufe möglich und wurden bereits mehr  als 8000 Mal erfolgreich erprobt!

Die Systeme sind kompatibel mit allen gängigen QM-Normen und sind mit den jeweiligen branchenspezifischen Inhalten erhältlich. Mit namhaften Zertifizierungshäusern bestehen Rahmenvereinbarungen, die zur sehr vorteilhaften Konditionen von unseren Kunden genutzt werden können.

Klassische Aufgabenstellungen an die EBESystems sind:

  • Sie benötigen ein QM-System oder Gütesiegel für Ihr Unternehmen, Branche, Verband?
  • Sie wollen Ihren Kunden, Patienten oder Klienten zu mehr Erfolg verhelfen und davon und
    davon selbst im besten Sinne profitieren?
  • Sie wollen mit Ihrem Unternehmen durch Ihr eigenes QM-System gestärkt und erfolgreich hervorgehen?
  • Sie denken an ein gelebtes GBGM (ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement)?
  • Sie denken an Gesundheitsmanagement mit mitarbeiterorientierter nachhaltiger Führung?
  • Sie wollen mitarbeiter- und kundenorientiert generationengerecht Arbeiten?
  • Sie verstehen sich als Unternehmen das ganzheitlich, zielgerichtet weiter qualifiziert durch fördern, fordern, begleiten an hand vorhandener Potentiale?
  • Sie wollten zukunftsfähig und erfolgreich bleiben und partnerschaftliche Führung im Zeitgeist leben lernenen?

. . .  dann bietet Ihnen EBESystems und Partner Ihre maßgeschneiderte Lösung.

Wie sieht der Ablauf aus?

Gütesiegelkonzeption:

  • Wir klären die jeweiligen Anforderungen und erstellen ein eigenständiges QM-Gütesiegelsystem.
  • Die Gütesiegel/Normen werden durch das EBES-Institut und der Kö Unternehmer Akademie mit der Unterstützung von EBESI E. V. evaluiert und freigegeben.
  • Auf Wunsch werden die Gütesiegel von namhaften Zertifizierungshäusern überwacht.
  • Als Basis dient die EBESystems–Software powered by EBESI e. V.
  • Mit der EBESystems–Lösung entscheiden Sie sich für die wahrscheinlich effektivste Art ein eigenes Qualitätsmanagementsystem einzuführen und zu verwalten.

Ausbildung, Beratung und Support aus einer Hand

Über die Köppel-Akademie bieten wir an den Standorten München und Düsseldorf, entsprechende Aus- und Fortbildungen bis zum Master EBT®

Über die EBESI-Berater bieten wir Ihnen ein bundesweites professionelles Beraternetzwerk.

Wir bieten zudem bei Bedarf Hotline- und Auditorenservice.

Nutzen auch Sie das  EBESystems Qualitätsprogramm powered by EBESI e. v., bestehend aus Software und Schulungskonzept, sowie unser bundesweites Beratungsprogramm in Ihrem Corporate Design!

 

EBESystems und Partner   Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie erhöhen Ihre Kunden- und Mitgliederbindung
  • Sie erschließen weitere lukrative Einnahmequellen
  • Sie steigern die Qualität im Verbund/Netzwerk

Interessiert?  . . .  kontaktieren Sie uns!

ebesystems (at) koeppel-akademie.de
Back To Top